CREFORM Metall-Verbinder werden aus kaltgewalztem Stahl gefertigt und zum Schutz gegen Korrosion oberflächenbehandelt. Sie bestehen aus zwei oder mehr Bauteilen, die mit speziellen Muttern und Schrauben gesichert werden. Durch tiefgezogene Verkrallungen entsteht zwischen dem Rohr und dem Metallverbinder eine kraftschlüssige Verbindung.

Farbe: Schwarz oder vernickelt

CREFORM Standardverbinder

Verbinder sind die Basiskomponenten aller CREFORM-Strukturen. Durch sie werden die CREFORM-Rohre miteinander verbunden. Je nach Anwendung werden Metall- oder Kunststoffverbinder verwendet. Beide Typen haben identische Stabilität aber unterschiedliche Einsatzzwecke:

Metallverbinder:

- Geeignet für die meisten Anwendungsfälle
- Große Auswahl an Verbinderausführungen
- Standardschraubengrößen (5mm Inbus)
- Hohe Festigkeit, langlebiger Stahl
- Korrosionsgeschützte Ummantelung
- Vernickelte Version auch für ESD-Strukturen
- Spezielle rostfreie Stahlverbinder erhältlich
- Verbinder in Ø 28mm, Ø 32mm und Ø 42mm erhältlich

Kunststoffverbinder:

- Große Auswahl (über 90 Verbinder)
- Wirtschaftlich
- Geringes Gewicht
- Leicht verklebbar
- Dauerhaft fest
- Verschiedene Farben
- UV- und Feuchtigkeitsbeständig

Detaillierte Beschreibungen zu allen Verbindern finden Sie im Online-Shop!

CREFORM Kunststoffverbinder bestehen aus einem hochwertigen Thermoplast ASA-Kunststoff. Kunststoffverbinder sind wirtschaftlich, leicht und für permanente Verbindungen vorgesehen. Diese dauerhafte und stabile Verbindung wird durch eine Verklebung zwischen Rohr und Kunststoffverbinder erzielt.

Farbe: Graubraun, Elfenbein, Blau